Umgebung

Šibenik ist eine historische Stadt in der malerischen Bucht, wo der Fluss Krka in die Adria mündet, in Mitteldalmatien. Sibenik ist heute das administrative, politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zentrum der Grafschaft Sibenik und Knin, das sich entlang der 100 Kilometer langen Küste zwischen den Rivieras Zadar und Split erstreckt und sich bis zu 45 Kilometer ins Hinterland erstreckt.

Šibenikist eine historische Stadt in der malerischen Bucht, wo der Fluss Krka in die Adria mündet, in Mitteldalmatien. Šibenik ist heute das administrative, politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zentrum der Grafschaft Šibenik und Knin, das sich entlang der 100 Kilometer langen Küste zwischen den Rivieras Zadar und Split erstreckt und sich bis zu 45 Kilometer ins Hinterland erstreckt.

Šibenikist eine historische Stadt in der malerischen Bucht, wo der Fluss Krka in die Adria mündet, in Mitteldalmatien. Šibenik ist heute das administrative, politische, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Zentrum der Grafschaft Sibenik und Knin, das sich entlang der 100 Kilometer langen Küste zwischen den Rivieras Zadar und Split erstreckt und sich bis zu 45 Kilometer ins Hinterland erstreckt.

Šibenik und Knin County hat 242 Inseln, Inselchen und Übersee-Riffe und nur 10 Insel-Siedlungen. Die zahlreichste Inselgruppe sind die Kornaten, bekannt für ihre bizarren Formen und prächtigen Naturschönheiten.

Diese historische, befestigte Stadt ist die älteste einheimische kroatische Stadt an der Adria. Im Gegensatz zu anderen Städten an der Adriaküste wurde Šibenik um das 9. Jahrhundert von Kroaten gegründet. Die Stadt Sibenik wurde im 11. Jahrhundert zum ersten Mal in einer Urkunde des Königs Petar Kresimir IV. erwähnt. Im Laufe der Geschichte kämpften viele verschiedene Nationen um Titten - von der österreichisch-ungarischen Monarchie über Byzanz bis Venedig, aber die Stadt machte immer noch Fortschritte und entwickelte ihre Kultur, Kunst, Navigation, Handel und Wirtschaft im Allgemeinen. Sibenik stand 400 Jahre lang unter venezianischer Herrschaft und seit dieser Zeit haben wir die bedeutendsten historischen und kulturellen Stätten von Sibenik. Unter ihnen befindet sich auch das Wahrzeichen der heutigen Stadt - die Kathedrale St. Jakob.

Die Kathedrale von St. James ist eine Konstruktion aus weißen Steinblöcken ohne tragende Teile aus Holz oder anderem Verbindungsmaterial. Diese Kathedrale ist faszinierend und die bedeutendste architektonische Errungenschaft des 15. und 16. Jahrhunderts in Kroatien, gebaut in einem einzigartigen gotischen und Renaissance-Stil mit einem Fries von 71 Menschenköpfen im Außenbereich und Skulpturen und Mosaiken im Inneren. Die Kathedrale St. Jakob wurde im Jahr 2000 in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen.

Während der venezianischen Regierung wird Šibenik zu einem der wichtigsten humanistischen und Renaissance-Zentren. Es war Treffpunkt verschiedener Künstler (Schriftsteller, Architekten, Historiker, Künstler). Einer von ihnen hat einen besonderen Platz in der Geschichte vonŠibenik , er ist Faust Vrancic. Er war Universalgelehrter und Bischof, der sich für verschiedene Gebiete von der Wissenschaft bis zur Theologie interessierte, er veröffentlichte das Erfindungsbuch "Macchinae novae" sowie das "Wörterbuch der fünf edelsten europäischen Sprachen" und war damit das erste Wörterbuch der ungarischen und kroatischen Sprache, das gleichzeitig gedruckt wurde.

Diese Region zeichnet sich durch die Bibliothek der historischen Stätten und der Kultur aus, die durch die Kalksteinfelsen und das Hinterland der Berge geschützt ist, gesegnet mit mehr als 200 Inseln, Inselchen, Klippen und Riffen in ihren Gewässern, einer reichen Weinbergsschatzkammer, die in einem einzigartigen urbanen Zentrum vereint ist.

ZWEI NATIONALPARKS

Von den nationalen Krka-Wasserfällen, ihrer felsigen Umgebung, der Insel Visovac, auf der das Franziskanerkloster seine Umgebung gefunden hat, bis zur Schlucht des Flusses Krka, wo sich das älteste orthodoxe Kloster befindet; von den malerischen Weinbergen von Primosten bis zum Nationalpark Kornati, der aussieht wie die weißen Tränen, die sich auf dem blauen Meer verteilen.

Küstensiedlungen der Region Šibenik

Jeder Ort in dieser Region hat seine interessanten Merkmale, die Orte mit reicher Geschichte und Kultur mit schönen Stränden darstellen.

Im Jahr 2009 wurden die Weinberge von Primosten als UNESCO-Kandidat für das Weltkulturerbe ausgezeichnet. Das Bild der Weinberge von Primošten ist im Hauptgebäude der UNO in New York ausgestellt.
Das Dorf Murter ist bekannt für die Fischertradition, das Dorf Betina für den Bau von Holzschiffen, die kleinste bewohnte Insel an der Adria Krapanj - bekannt für die Tradition des Schwammfischens, die Insel Zlarin für die Tradition des Korallenfischens, und die Insel Prvic ist bekannt als Insel der Innovationen dank Faust Vrancic - Erfinder des ersten verwendbaren Fallschirms in der Menschheitsgeschichte.

Die Küche des Šibenik

Die Küche von Šibenik ist eine typische dalmatinische Küche. Die typische dalmatinische Küche stellt Gerichte mit aromatischen Pflanzen und Oliven dar. Der so genannte "Sir iz misine" (Schafskäse) ist ein autochthones Produkt, das einen starken, raffinierten und unvergesslichen Geschmack, Geruch und Geschmack hat, in der natürlichen Form einer Kugel geformt wird und auf dem Marktplatz geliefert wurde. Er passt am besten zu dem hausgemachten Brot aus dem Hause peka und dem aromatischen Rotwein. Diese Region ist auch bekannt für den Rotwein Babis, der aus den weltbekannten Rotweinsorten Primostens hergestellt wird. Der Räucherschinken aus Drnis ist eine weitere gastronomische Köstlichkeit, die wegen ihrer Qualität und Technologie der Zubereitung mehrfach ausgezeichnet wurde.

EREIGNISSE ALS DAS WICHTIGSTE CHARAKTERISTIKUM DES GEBIETES VON SIBENIK.

In Šibenik finden verschiedene Veranstaltungen statt, wie z.B. das Internationale Kinderfestival, die Internationale Mittelalterliche Messe, A-Capella-Liedabende ("klapa"-Abende) und die dalmatinischen Chansonabende, die Antiquitätenmesse und die Sportunterhaltungsveranstaltungen "Bodulska pripetavanja" mit vielen organisierten Programmen, Aufführungen, Theaterstücken und ganztägiger Unterhaltung auf jeder Insel des Archipels von Šibenik.

VILLA OLIVA

Žaborić, Croatia

Google Maps

E-mail: info@villa-oliva.com | Telefon: +385 98 780 221